http://www.kruschel.de/wissen/weltraum/Weltraum-ABC_I__wie_ISS_14084262.htm

Weltraum-ABC: I ... wie ISS

25. April 2014

Die ISS ist das größte gebaute Objekt, das je im Weltraum geflogen ist. ISS ist die Kurzform von International Space Station. Das ist Englisch und bedeutet Internationale Raumstation.

Die ISS ist insgesamt 109 Meter lang. Das ist etwa so lang wie ein Fußballfeld. Innen bietet sie so viel Raum wie ein großes Flugzeug - allerdings ist sie zu mehr als der Hälfte vollgestopft mit Technik.

Die Besatzung der ISS besteht aus sechs Astronauten und Astronautinnen. Sie machen zum Beispiel Experimente in der Schwerelosigkeit. Die ISS fliegt rund 350 Kilometer über der Erde und rast mit einer Geschwindigkeit von fast 28 000 Kilometern pro Stunde um die Erde herum.

Die Raumstation ist ein Gemeinschaftsprojekt von vielen Ländern. Dazu gehören die USA, Kanada, Russland, Japan und viele Staaten aus Europa - auch Deutschland.

Manchmal kann man die ISS als hellen Punkt über den Himmel flitzen sehen. Nämlich dann, wenn sie von der Sonne angestrahlt wird, es auf dem Boden aber schon - oder noch - dunkel ist.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG