http://www.kruschel.de/wissen/weltraum/Weltraum-ABC_B__wie_Brauner_Zwerg_13944451.htm

Weltraum-ABC: B ... wie Brauner Zwerg

07. März 2014

Du kennst bestimmt Sterne und Planeten. Sterne wie unsere Sonne sind riesige, leuchtende Gaskugeln. Planeten wie die Erde sind viel kleiner, kühler und leuchten nicht von selbst.

Es gibt aber noch etwas dazwischen: Himmelskörper, die zu groß für einen Planeten sind - aber zu klein für einen Stern. Astronomen haben sie Braune Zwerge getauft.

Sterne leuchten, indem sie in ihrem Inneren das chemische Element Wasserstoff zum chemischen Element Helium verschmelzen. Das geht aber nur, wenn der Stern schwer genug ist.

Braune Zwerge aber sind zu klein, um das Sonnenfeuer dauerhaft in ihrem Inneren zu entfachen. Sie glimmen nur etwas vor sich hin. Daher sind sie auch sehr schwer zu finden. Astronomen haben jahrelang gesucht, bis sie schließlich den ersten Braunen Zwerg entdeckt hatten.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG