http://www.kruschel.de/wissen/welt-des-wissens/Internet-Antennen_fuer_die_S-Bahn_19996899.htm

Internet-Antennen für die S-Bahn

04. März 2019

In der Bahn schauen viele Erwachsene ständig auf ihr Smartphone. Einige betrachten Internet-Videos, andere schreiben mit ihren Freunden. In der Stadt Frankfurt am Main fahren die S-Bahnen aber teilweise unter der Erde lang oder durch Gebiete, wo wenig Menschen wohnen. Dort ist der Internet-Empfang manchmal sehr schlecht.

Deswegen haben sich die Techniker in Frankfurt eine Lösung ausgedacht: Die S-Bahnen bekommen Antennen auf das Dach. Diese können Signale mehrerer Internet-Anbieter empfangen. Falls ein Signal mal schlecht ist, funktioniert dafür vielleicht ein anderes besser.

Mit den Signalen der verschiedenen Anbieter werden dann WLAN-Hotspots in der Bahn betrieben. Das heißt: Jeder Fahrgast kann sich mit seinem Smartphone oder Tablet kabellos mit dem Internet der S-Bahn verbinden. Etwas mehr als die Hälfte der S-Bahnen in der Stadt wurde so schon umgebaut.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG