http://www.kruschel.de/wissen/welt-des-wissens/Der_Unterricht_laeuft_uebers_Internet_19881228.htm

Der Unterricht läuft übers Internet

06. Januar 2019

Bochum (dpa) - Früher hat sich Tom in der Schule wahnsinnig gelangweilt. Denn vieles wusste er schon. Außerdem behandelten ihn manche seiner Mitschüler und Mitschülerinnen schlecht. Denn Tom hat eine Form von Autismus. Es fällt ihm schwer, mit anderen Menschen umzugehen. Die Schule war für Tom deshalb meist kein guter Ort.

Jetzt ist das aber anders. Denn der 13-Jährige geht in eine einzigartige Schule: eine Internetschule. «Hier geht's mir sehr gut. Jedes Fach ist an meinen Kenntnissen ausgerichtet», erzählt Tom. Dabei findet der ganze Unterricht online statt. Die Schülerinnen oder Schüler wie Tom sitzen bei sich zu Hause am Computer. Der Lehrer schaltet sich dazu und ist dann nur für den einen Schüler da.

Die Internetschule ist vor allem für Kinder, die keinen normalen Unterricht besuchen können, weil sie krank sind. Aber auch Promis haben dort schon gelernt, wie zum Beispiel die Zwillinge der Band Tokio Hotel. Die waren wegen ihrer vielen Auftritte ständig unterwegs und konnten auf diese Weise online zur Schule gehen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG