http://www.kruschel.de/wissen/welt-des-wissens/Der_Schmutz_muss_von_der_Schiene_19211588.htm

Der Schmutz muss von der Schiene

20. November 2018

Zzziiiissssch - da dampft es unter dem gelben Waggon. Wasser kommt aus einer Düse. Mit hohem Druck wird das Wasser auf die Gleise gespritzt. Was passiert da genau?

Ein spezielles Fahrzeug reinigt die Schienen. Denn durch Laub und Schmutz bildet sich im Laufe des Jahres auf den Gleisen ein Schmierfilm. Diese Schmutzschicht bremst die Züge.

Bevor der Winter anbricht, schickt die Bahn spezielle Reinigungsfahrzeuge auf die Schienen. Diese sind im ganzen Land unterwegs. So sollen die Züge in der kalten Jahreszeit nicht so schnell ins Stocken geraten.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2018
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG