// lieferbeginn readonly Skip to main content

Überraschung zwischen Sand und Muscheln

Von dpa

Peter Kuchenbuch-Hanken/dpa

Ein seltener Nagelrochen war dabei. Auch Seepferdchen wurden am Strand entdeckt und sogar mal ein Hai! Diese Tiere wurden alle an der deutschen Nordseeküste gefunden, da wo Menschen sonst eher Muscheln aus dem Sand klauben. 

Von den Funden wissen Forschende aber nicht, weil sie selbst gesucht haben. Andere Leute haben ihre Entdeckung mit einer App gemeldet. Beach Explorer heißt die. Die Daten sind wertvoll für die Fachleute. 50 000 Funde wurden so inzwischen eingetragen.

Tausende Funde gemeldet

Die vielen Meldungen geben Hinweise darauf, ob neue Tierarten in die Nordsee gelangen oder andere zurückkehren, erklärt ein Naturschützer von der Organisation WWF. So zeigten einzelne Funde, dass zum Beispiel der Nagelrochen versuche, von anderen Küsten ins Wattenmeer zurückzukommen.

© dpa-infocom, dpa:240401-99-527585/2