http://www.kruschel.de/wissen/tiere/Aufmerksam_machen_auf_die_Tiere_mit_den_Kulleraugen_19281154.htm

Aufmerksam machen auf die Tiere mit den Kulleraugen

28. November 2018

Große schwarze Augen, zierliche, lange Beine und helle Haare am Popo. Rehe sind leicht zu erkennen. Experten haben das Reh gerade zum Tier des Jahres 2019 ernannt.

Warum? Damit wollen sie auf den Lebensraum der Rehe aufmerksam machen. Die Tiere fühlen sich wohl in Wäldern, auf Feldern und Wiesen. Auf Wiesen droht ihnen aber Gefahr. Muttertiere legen junge Rehe im Frühjahr häufig im hohen Gras ab, um sie zu verstecken. Wenn Landwirte dann das Gras mähen, können Rehe verletzt oder sogar getötet werden. Deswegen wollen die Experten, dass Landwirte später im Jahr ihre Wiesen mähen. Also dann, wenn die jungen Rehe größer geworden sind.

Im Winter hat das Fell von Rehen übrigens eine andere Farbe als im Sommer. Im Sommer ist es braun-rot bis fahlgelb, im Winter eher hellgrau bis dunkelgrau.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2018
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG