http://www.kruschel.de/wissen/pferde/Jagd_11106680.htm

Jagd

01. April 2009

Im Herbst werden Jagden geritten. Vielleicht habt ihr das schon einmal gesehen, wenn die chic gekleideten Reiter auf ihren Pferden alle zusammen über eine große Wiese galoppieren und über Baumstämme springen. Vor ihnen rennen Hunde. Das sieht toll aus. Manche denken, dass dabei zum Beispiel ein Fuchs oder ein Hase gejagt werden - schließlich heißt es ja Jagd. Doch das ist nicht so. Die so gejagten Tiere würden nämlich schreckliche Angst kriegen, deshalb ist das schon seit langem in Deutschland verboten.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG