http://www.kruschel.de/wissen/deine-welt/Mount_Everest_in_Sachsen_11725314.htm

Mount Everest in Sachsen

02. März 2012

Einmal am höchsten Berg der Erde stehen und die Aussicht genießen. Davon träumen viele Menschen. Leider ist der Mount Everest weit weg.

Er liegt in Asien zwischen Nepal und der Region Tibet in China. Aber zurzeit kann man auch in Leipzig in Sachsen einen guten Eindruck davon bekommen, wie die gewaltige Berglandschaft aussieht. Denn dort hat ein Künstler ein riesiges Panorama-Bild aufgestellt. Das umgibt den Besucher ringsum, wie ein Ring.

Das Bild ist 32 Meter hoch - also mehr als drei Zehn-Meter-Türme im Schwimmbad übereinander. Wenn man sich dort umblickt, sieht man allerdings nicht die Aussicht vom Gipfel des Mount Everest in fast 9000 Metern Höhe. Stattdessen blickt man auf die Umgebung einer tieferen Hochfläche: Dort ist man umgeben von hohen Gipfeln, Felsen und Eismassen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG