http://www.kruschel.de/wissen/deine-welt/Klavier_Gitarre_Geige_13721001.htm

Klavier, Gitarre, Geige

19. Dezember 2013

Die einen haben Tasten, die anderen Saiten. Die einen sind eher leise, die anderen machen richtig viel Krach. Was ist gemeint? Na klar: Musik-Instrumente.

Schon in der Grundschule lernen viele Kinder ein Instrument: Klavier zum Beispiel, oder Gitarre. Das sind seit einiger Zeit die beliebtesten Instrumente - zumindest an Musikschulen in Deutschland. Früher haben auch ziemlich viele Kinder Blockflöte gespielt. In den letzten Jahren sind es aber deutlich weniger geworden.

Andere Instrumente werden jedoch noch seltener gespielt: Kontrabass oder Oboe zum Beispiel, sagt eine Expertin. Auch das Schlagzeug liegt noch hinter der Blockflöte. Sehr beliebt ist hingegen seit Längerem die Geige. Das könnte vielleicht an einem berühmten Geiger liegen. Er heißt David Garrett und ist oft im Fernsehen zu sehen. Bis du so gut spielen kannst, musst du aber jahrelang üben und spielen - egal, auf welchem Instrument.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG