http://www.kruschel.de/wissen/deine-welt/Ein_grosser_Auftritt_Katharina_spielt_bei_Jugend_musiziert_12013608.htm

Ein großer Auftritt: Katharina spielt bei «Jugend musiziert»

25. Mai 2012

Für Katharina geht es um alles. Die 12-Jährige nimmt am Musik-Wettbewerb «Jugend musiziert» in Stuttgart teil. Dort spielen bis Freitag etwa 2500 junge Musiker aus ganz Deutschland. Die meisten sind zwischen 12 und 21 Jahre alt.

Alle Teilnehmer haben schon ein paar andere Wettbewerbe hinter sich und dort bewiesen: Sie sind richtig gut. Dabei sind die Instrumente ganz unterschiedlich. Vom Akkordeon bis zum Schlagzeug ist alles dabei. Katharina hat ihren großen Auftritt mit der Querflöte schon hinter sich. «Es ist gut gelaufen und hat richtig Spaß gemacht», sagt sie. Eine Jury schaute und hörte ihr dabei aufmerksam zu. Und auch ihre Eltern und ein paar Verwandte waren dabei.

Viele Teilnehmer spielen nicht allein, sondern werden von einem anderen Instrument begleitet. So auch Katharina. Während sie Querflöte spielte, saß ihr Begleiter Maximilian am Klavier. Die beiden sind ein eingespieltes Team: «Wir haben schon viele Wettbewerbe zusammen gewonnen», erzählt Katharina.

Insgesamt fünf Stücke spielten die beiden gemeinsam vor der Jury. Darunter auch ein ganz neues. Das hat Katharinas Mama selbst geschrieben und komponiert. Sie ist Musikschul-Lehrerin. Da ist es wohl kein Wunder, dass Katharina so musikalisch ist. Sie spielt nicht nur Querflöte, sondern auch noch Klavier und Geige.

Ein bisschen aufgeregt war Katharina aber schon. «In einem Lied sind ganz viele hohe Töne, die sind sehr schwer zu spielen», sagt sie. Aber auch das hat während des großen Auftritts funktioniert. Doch es bleibt spannend: Wie viele Punkte die Jury ihr gibt, erfährt Katharina erst am Sonntag.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG