http://www.kruschel.de/tipps-fuer-kids/buecher/Willi_wills_wissen_-_Wie_kommt_das_Geld_in_die_Welt_11795598.htm

Willi wills wissen - Wie kommt das Geld in die Welt?

Willi ist neugierig. Das ist sein Job. Wie lebt es sich als Tier im Zoo, wo kriegt der Papst sein Käppi her und wie wird man Astronaut - all diesen Fragen spürt Willi nicht nur vor der Kamera nach, sondern auch in einer Sachbuchreihe für Kinder. In dem Band "Wie kommt das Geld in die Welt?" erklärt Willi alles über die Geschichte des Geldes. Ihr erfahrt, wie es vom Tauschen zum Bezahlen mit Geld kam, wann das erste Papiergeld hergestellt wurde und was passiert, wenn man einen Geldschein zerreißt oder ihn aus Versehen in die Waschmaschine steckt. Außerdem erklärt Willi, wie das Geld in den Automaten kommt, was es mit dem Plastikgeld auf sich hat und warum es so schwer ist, Euroscheine zu fälschen. Willi hat auch Interviews geführt mit interessanten Leuten - zum Beispiel mit dem Chef des Frankfurter Geldmuseums.
Unter "WWW" - das steht für Willi wills wissen - findet ihr im ganzen Buch immer
wieder wertvolle Infos rund ums Geld: Was ist ein "Schwarzmarkt"? Was ist ein Kredit? Oder woher stammt der Name Bank? Willi liefert besten Lesestoff für alle, die es beim Geld ganz genau wissen wollen.
Kruschel meint: Das Buch ist sein Geld wert.

Uwe Krauss: Willi wills wissen - Wie kommt das Geld in die Welt?, 48 Seiten, ab 8 Jahren, Baumhaus-Verlag, 9,90 Euro.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2018
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG