http://www.kruschel.de/schreib-kruschel/post-fuer-kruschel/Ein_Stuhl_fuer_Kruschel_17765675.htm

Ein Stuhl für Kruschel

Was für eine Überraschung! Kruschel hat die Drittklässler der Grundschule am Jakobsberg in Ockenheim besucht - und im Klassenzimmer stand schon ein Stuhl extra für das Zeitungsmonster bereit. Dafür hatten die Kinder einen ganz normalen Stuhl komplett mit Texten, Schlagzeilen und Kruschel-Figuren beklebt, die sie aus der Kinderzeitung ausgeschnitten haben. Eine tolle Idee, findet Kruschel!

Die 3.Klasse der Grundschule Ockenheim macht mit beim "Kruschel"-Leseprojekt und kann - dank der finanziellen Unterstützung von Molitor Immobilien - jede Woche die Kinderzeitung lesen. "Das machen die Kinder auch begeistert", sagt Klassenlehrerin und Schulleiterin Kerstin Perrey. Deshalb freuen sich die Kinder sehr, als das Zeitungsmonster sie persönlich in der Schule besuchen kommt. Stolz präsentieren sie Kruschel nicht nur den Zeitungsstuhl - bald soll darauf auch ein selbstgebastelter Kruschel sitzen. Auf der Fensterbank steht bereits ein noch etwas unförmiges Gebilde aus Zeitungen, das einmal Kruschel darstellen soll. Der echte Kruschel ist schon mächtig gespannt, wie das Zeitungskunstwerk am Ende aussehen wird.

Eva Fauth

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG