// lieferbeginn readonly Skip to main content

Zwillinge Marcus und Martinus wollen nächsten Sieg

Von dpa

Janne Danielsson/SVT/EBU/dpa

Wie sich gewinnen anfühlt, wissen die Zwillinge Marcus und Martinus. Schon als Zehnjährige siegten sie in einer Casting-Show in ihrem Heimatland Norwegen. Es folgten viele weitere Preise und Auszeichnungen für ihre Lieder.

Norweger treten für Schweden an

Am Wochenende freuten sich die Brüder trotzdem unglaublich über einen weiteren Sieg: den beim «Melodifestivalen». Damit dürfen die Zwillinge für ihr Nachbarland Schweden antreten beim Eurovision Song Contest (gesprochen: jurowischn song contest), kurz ESC oder auch Grand Prix genannt.

Schon mehr als zehn Jahre lang dabei

Zahlreiche junge Menschen in ganz Europa drücken den beiden Musikern die Daumen. Viele sind schon ewig Fans, denn Marcus und Martinus zeigen ihr Pop-Leben seit vielen Jahren auf Youtube und Instagram. Als sie ihre ersten Videos posteten, waren sie noch Kinder. Jetzt stehen sie bald beim ESC auf der Bühne. Unter anderem treten sie gegen den Sänger Isaak aus Deutschland an. 

© dpa-infocom, dpa:240310-99-288097/2