// lieferbeginn readonly Skip to main content

Taylor Swift verrät ein Geheimnis

Von dpa

Chris Pizzello/Invision/AP/dpa

Die Auszeichnung sieht aus wie ein goldener Trichter. Eigentlich ist es ein Mini-Grammophon. Mit solchen Geräten spielte man früher Musik ab. Das passt: Denn die Grammys werden jedes Jahr an erfolgreiche Musikerinnen und Musiker verliehen.

Am Sonntagabend hat die Sängerin Taylor Swift mal wieder einen Rekord gebrochen. Der Pop-Superstar gewann den Grammy für das Album des Jahres. Vier Alben von Swift wurden damit bereits mit dem Grammy ausgezeichnet. Das hat vor ihr noch niemand geschafft.

Überraschung für alle Fans

«Es macht mich so glücklich», sagte Taylor Swift in ihrer Dankesrede. Die Sängerin hatte zudem eine Überraschung für alle Swifties parat. So werden ihre Fans genannt. «Ich verrate euch ein Geheimnis», sagte sie. «Mein brandneues Album erscheint am 19. April.»

Unter den Gewinnerinnen bei den Grammys waren auch andere Sängerinnen: Miley Cyrus gewann mit ihrem Song «Flowers» und Billie Eilish mit «What Was I Made For?».

© dpa-infocom, dpa:240205-99-879255/2