// lieferbeginn readonly Skip to main content

Bunte Wagen zwischen Tribünen

Von dpa

Philipp Znidar/dpa

Wie in einem Stadion sitzen die Zuschauerinnen und Zuschauer auf Tribünen. Von dort jubeln sie den Tänzerinnen und Tänzern zu. Die Großstadt Rio de Janeiro ist für seine riesige Karnevalsparty berühmt. Höhepunkt der Feiern ist ein Wettbewerb verschiedener Sambaschulen in der Stadt, die in Brasilien in Südamerika liegt. 

Bei dem Wettbewerb ziehen die Gruppen von Tänzerinnen und Tänzern zu brasilianischer Musik durch eine beeindruckende Straße: das Sambodrom. Dort wurden extra für die Umzüge Tribünen gebaut. Das kannst du dir wie einen großen Laufsteg vorstellen. Teilweise stehen die Tanz-Gruppen auch auf gewaltigen Wagen, die kunterbunt geschmückt werden.

In Deutschland steht der Höhepunkt des Karnevals an diesem Montag an. In vielen Städten sind am Rosenmontag große Umzüge geplant. Am Straßenrand stehen die Menschen in ihren Kostümen und feiern.

© dpa-infocom, dpa:240211-99-951778/3