http://www.kruschel.de/nachrichten/Mit_einer_App_in_Kochtoepfe_gucken_19935880.htm

Mit einer App in Kochtöpfe gucken

01. Februar 2019

Top Secret! Das ist Englisch und bedeutet: Streng geheim! Dieser Begriff hatte wohl Entwickler einer neuen App auf eine Idee gebracht. Ihre App hat den lustigen Namen Topf Secret. Denn man soll damit zum Beispiel das ein oder andere Geheimnis einer Küche im Restaurant lüften.

Es geht um Sauberkeit. Wenn wir in ein Café gehen oder im Imbiss essen, wissen wir meist nicht: Wie sieht es in der Küche aus? Sind die Kochtöpfe wirklich sauber? Werden alle Ecken geputzt?

Tatsächlich kontrollieren Mitarbeiter von Behörden die Sauberkeit an solchen Orten regelmäßig. Nur wir als Gäste erfahren das Ergebnis meist nicht.

Das soll sich mit Hilfe der App ändern. Dort kann man zum Beispiel den Bericht über die Bäckerei um die Ecke lesen. Wenn es noch keinen gibt, kann man bei der Behörde anfragen. Das Ergebnis soll man dann auf Topf Secret teilen, damit auch andere es lesen können.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG