http://www.kruschel.de/nachrichten/Koenigin_liest_Rede_ab_13071570.htm

Königin liest Rede ab

08. Mai 2013

Die Königin sitzt in einer prächtigen Kutsche. Sie schaut aus dem Fenster, auf ihrem Kopf trägt sie eine Krone. Vor, hinter und neben der schönen Kutsche reiten prunkvoll gekleidete Männer auf Pferden. Diesen Zug konnte man in London sehen.

Die Königin des Landes fuhr mit der Kutsche vom Buckingham Palace zum Westminster-Palast. Im Buckingham Palace wohnt sie. Im Westminster-Palast in London tagt das Parlament, also die wichtigsten Politiker des Landes. London ist die Hauptstadt von Großbritannien. Vor diesen Politikern hielt Königin Elizabeth II. eine Rede: die Thronrede.

Das macht die Königin jedes Jahr. Denn mit dieser Rede eröffnet sie ein neues Jahr im Parlament. Die Rede schreibt die Königin aber nicht selbst. Sie liest dabei einfach das Programm der Regierung von Großbritannien vor. Das ist ein altes Ritual und für viele Menschen in Großbritannien wichtig. In der Politik hat Königin Elizabeth II. aber nichts zu sagen.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2019
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG