// lieferbeginn readonly Skip to main content

In der Großstadt leben

Von dpa

Markus Scholz/dpa

Eine große Stadt in Deutschland ist besonders beliebt. Viele Menschen können sich vorstellen, dort zu leben. Das hat eine Umfrage ergeben. Diese Stadt heißt Hamburg. Sie liegt im Norden von Deutschland. Andere Großstädte wie München oder Berlin landete in der Umfrage dahinter.

Manche Leute wollen gar nicht in so großen Städten leben. Sie bevorzugen Kleinstädte oder Dörfer. Vor allem unter Eltern sind ländliche Gegenden beliebt. Viele Mütter und Väter wünschen sich, dass ihre Kinder auf dem Land aufwachsen. Das hat auch Vorteile: Auf dem Land kann man etwa mehr in der Natur spielen. Für manche Kinder sind auch Wege zu Freunden kürzer.

In der Großstadt hingegen fühlen sich manche Menschen freier und so akzeptiert, wie sie sind. Auch das Freizeitangebot kann in Städten vielseitiger sein als auf dem Land.

Oft entscheiden sich Menschen für ein Leben in kleinen Städten am Rande von Großstädten. Dort können sie dann die Vorteile beider Lebensweisen genießen.

© dpa-infocom, dpa:230103-99-90570/2