Zwei Blindenführhunde
Foto: DPA

Diese Hunde helfen Menschen

«Blinden-Führhund» steht auf dem Geschirr der Hunde. So weiß jeder: Achtung, dieser Hund begleitet einen blinden oder stark sehbehinderten Menschen! Die Hunde helfen den Menschen zum Beispiel, über die Straße zu kommen. Sie machen ihre Besitzer aber auch auf Treppen oder auf Schranken aufmerksam. Sogar dann, wenn die Hunde selbst unter der Schranke problemlos durchgehen könnten.

Marketingbox
Ludovic Marin/AFP POOL/AP/dpa

Politiker erinnern an einen großen Krieg

So viele wichtige Politiker kommen nur selten zusammen! Im Land Frankreich ...

Default-Bild Kruschel erklaerts

Lame Duck

„Lame Duck“ ist englisch und heißt übersetzt „lahme Ente“. So nennt man ...

Marketingbox
© VRM GmbH & Co. KG 2018
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG