http://www.kruschel.de/monster-tv/Baumschmuck_aus_Erdnuessen_18376763.htm

Baumschmuck aus Erdnüssen

Diese süßen Anhänger für den Weihnachtsbaum werden aus Erdnüssen gebastelt.

Du brauchst:
* Erdnüsse (mit Schale)
* rote, weiße und schwarze Acrylfarbe
* dünner Blumendraht
* brauner Pfeifenputzer
* kleine braune/rote Perlen
* Filzband
* Watte
* dünner schwarzer Filzstift
* Kleber, Schere

So geht's:
Die Figuren solltest du am besten zusammen mit einem Erwachsenen basteln. Aus einem kleinen Stück Draht biegt ihr eine Öse, macht mit der Schere ein kleines Loch oben in die Erdnuss und steckt die Öse hinein. Am besten mit etwas Bastelkleber befestigen und trocknen lassen. Dann malst du die Erdnüsse an: für den Schneemann weiß, für den Weihnachtsmann rot. Achtung: Die Fläche für das Gesicht auslassen! Die Erdnuss für das Rentier braucht keine Farbe. Lasse die Erdnüsse gut trocknen, male dann dem Schneemann noch eine schwarze Mütze und lasse sie ebenfalls trocknen.
Dem Rentier klebst du eine kleine Perle als Nase auf, malst zwei Augen, klebst zwei sehr kleine Stücke von dem Pfeifenputzer als Ohren daran und formst aus Draht das Geweih. Leg dir für das Geweih am besten das Bild nebendran.
Der Schneemann bekommt Augen und Mund gemalt, zwei Arme aus Draht und einen Schal aus Filzband (du kannst auch Wolle oder Geschenkband nehmen). Dem Weihnachtsmann malst du ein Gesicht und klebst einen Bart aus Watte auf.
Wenn du eine Schnur durch die Öse fädelst, kannst du die Erdnussfiguren am Weihnachtsbaum aufhängen – oder du verschenkst sie.

Nina Henrich

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2018
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG